Feine Spekulatius Trüffel

Wer Spekulatius mag, wird diese Trüffel lieben! Sie sind sehr einfach herzustellen und eignen sich hervorragend als Nascherei am Weihnachtsabend…

spektrueff-1

Falls ihr doch ein Geschenk vergessen habt oder eins vergrößern wollt, wie wäre es mit ein paar hübsch verpackten Trüffel? Gerade jetzt zur Weihnachtszeit hat man sicher alle Zutaten bereits zu Hause. Man benötigt wirklich nicht viel, eigentlich nur ein wenig Geduld und Liebe! Und falls ihr keinen Kakao da habt oder benutzen wollt, könnt ihr eure Spekulatiustrüffel z.B. in Nüssen, Zucker oder auch gemahlenen Spekulatius wälzen. Vielleicht fällt euch aber auch etwas ganz anderes ein. Ich selbst werde meine Trüffel zu Weihnachten verschenken… Zugegeben mir selbst habe ich eine Handvoll aufgehoben…

spektrueff-3

Vorab sei gesagt: Falls ihr Probleme oder Fragen habt, werdet ihr bestimmt hinter der Geheimtür eine Lösung finden.

Für etwa 40 Trüffel

  • 200g             gemahlene Spekulatius
  • 200g             weiße Schokolade
  • 80g                sehr weiche Butter
  • 2 Pck.            Vanillezucker
  • 1 El                 Rum
  • 1 El                 Puderzucker
  • 3 El                 Kakao
  •                            ♥

Zuerst schmelzt eure Schokolade und lasst sie etwas abkühlen. Verrührt sie anschließend gründlich mit Spekulatius, Butter, Vanillezucker und Rum. Gebt eure Masse nun 30-60 Minuten in den Kühlschrank. Jetzt sollten sich ganz einfach Bällchen rollen lassen. Siebt den Kakao mit eurem Puderzucker gut durch und wälzt jeden eurer Trüffel darin.

spektrueff-4

Nun heißt es, schön anrichten und verteilen oder hübsch einpacken und verschenken!

bon-appetit-eure-roxy

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.